Integrationsmodell Bochum

Bewerbung

Das Integrationsmodell OV Bochum e.V. bietet im Rahmen des niedrigschwelligen Betreuungsangebotes Freizeitaktivitäten für Menschen mit Behinderung an. Im Rahmen dieses Angebotes suchen wir regelmäßig eine Aushilfskraft.

Ihre Aufgabe im Team besteht darin, eine Freizeitgruppe für Menschen mit Behinderung einmal im Monat zu begleiten. In der Regel beträgt die Dauer der Veranstaltungen 5 - 6 Stunden. Zusätzlich können auch Einzelangebote von Ihnen betreut werden, die Sie zeit-lich fexibel mit dem Klienten planen können. Mehr>

Als Ansprechpartner in unserem Hause steht Ihnen Herr Schäfers als pädagogische Fachkraft zur Verfügung.

Die Tätigkeit für die Gruppenaktivitäten wird mit 50 Euro pro Einsatz und die Einzelaktivi- täten mit 10 Euro pro Stunde vergütet. Das Ganze im Rahmen einer Honorartätigkeit.

Vorerfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung sind wünschenswert, aber nicht zwangsläufig erforderlich. Voraussetzung ist der offene und respektvolle Umgang mit unseren Klienten.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich unter u.g. Anschrift. Für evtl. Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Kontakt

Wohngemeinschaft des

Integrationsmodells Bochum

z.Hd. Herrn Schäfers

Riemker Str. 48

44809 Bochum

Tel. Nr.:0234/540 97 82

Fax.Nr.:0234/540 99 23